Der Unterschied zwischen Hostessen & Promotern

Sie möchten Ihrem Messestand durch einen rundum stimmigen Auftritt das gewisse Etwas verleihen? Der reibungslose Ablauf Ihrer Veranstaltung steht und fällt mit der richtigen Personalplanung. Doch welches Personal eignet sich am besten für Ihr Event? Im Zusammenhang mit Großveranstaltungen werden die beiden Begriffe Hostess und Promoter häufig synonym verwendet, obwohl sie unterschiedliche Tätigkeiten beschreiben. Wir von agora Messeservice erklären Ihnen, welche Unterschiede es in den Aufgabenbereichen gibt und welche besonderen Voraussetzungen eine gute Messehostess mitbringen sollte.

Was ist eine Hostess?

Der Begriff Hostess kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie „Gastgeberin“. Eine Hostess wird zur Betreuung von Großveranstaltungen eingesetzt und ist dort erste Ansprechpartnerin für Kunden, Gäste und Besucher. Allerdings müssen die Einsatzorte nicht auf Messen beschränkt sein: Je nach Arbeitsort und Auftraggeber werden Hostessen auch auf Kongressen, Tagungen, Konferenzen und Ausstellungen gebucht.

Messehosts und Messehostessen von Agora Messeservice Köln

Was ist ein Promoter?

Während eine Hostess in erster Linie dafür zuständig ist, bei einem Event als Ansprechpartnerin zu dienen, werden Promoter als aktive Markenbotschafter eingesetzt. Zu diesem Zweck stehen Promoter in engem Kontakt mit Menschen aus den verschiedensten Bereichen und tragen zur Steigerung des Bekanntheitsgrades und zur Imageverbesserung eines Unternehmens bei.

Promoter von Agora Messeservice

Was sind die unterschiedlichen Aufgabenfelder?

Sowohl als Hostess als auch als Promoter ist ein offener, kommunikativer Auftritt gefragt. Scheu vor Menschenkontakt ist hier fehl am Platz. Dennoch gibt es einige Unterschiede: Während Hostessen Gäste betreuen und dem Kunden während der Veranstaltung den Rücken frei halten, stehen Promoter im direkten Kontakt mit Neukunden und sprechen diese proaktiv an. Beispielsweise zählt es zu ihren Aufgaben, den Passanten Infomaterial mitzugeben, zur Teilnahme an einem Gewinnspiel zu animieren oder Proben zu verteilen. Promoter werden intensiv über die Marke oder das Produkt geschult, damit sie dieses überzeugend präsentieren können.

Im Gegensatz dazu ist eine Hostess in erster Linie für die Begrüßung der Gäste zuständig, führt leichte Servicetätigkeiten aus und hält die Messestände sauber. Kurzum: Hostessen haben die Aufgabe, den Aufenthalt von Kunden und Gästen auf der Veranstaltung so angenehm wie möglich zu gestalten.

Welche Voraussetzungen sollte eine Hostess mitbringen?

Eine Hostess ist nicht nur die erste Ansprechpartnerin für Gäste und Kunden, sondern auch das Aushängeschild des jeweiligen Auftraggebers. Daher werden von Messehostessen in erster Linie höfliche Umgangsformen sowie ein ansprechendes Erscheinungsbild gefordert. Eine entsprechende Garderobe – chic und nicht zu aufdringlich – ist erwünscht, wobei etwaige Tattoos und Piercings in der Regel nicht sichtbar sein dürfen. Abseits vom Standard-Look (weiße Bluse, dunkler Rock, Strumpfhose, hohe Schuhe) kann je nach Veranstalter aber auch explizit ein lockeres Äußeres gefragt sein.

Nicht nur das Erscheinungsbild ist entscheidend, auch die kommunikativen Fähigkeiten spielen eine wichtige Rolle. Dazu zählt in jedem Fall ein akzentfreies Deutsch. Auf internationalen Messen gehören zudem sichere Englischkenntnisse zum Standard. Weitere wichtige Punkte sind Ausdauer und Engagement. Denn bei Veranstaltungen, die sich bis spät in den Abend ziehen, müssen Hostessen stets durch ihre freundliche und zuvorkommende Art sowie eine positive Ausstrahlung bestechen.

Zusammengefasst: Diese Eigenschaften bringt eine gute Hostess mit:

  • Gepflegtes Äußeres
  • Gastrokenntnisse
  • Ausdauer
  • Engagement
  • Kommunikatives, offenes & freundliches Auftreten
  • Sprachkenntnisse (vor allem Englisch)
  • Professionelle Umgangsformen
  • Organisationstalent

Da auf einer Messe selten alles glattläuft, ist der letzte Punkt, das Organisationstalent, nicht zu unterschätzen. Darüber hinaus sollte eine Hostess ein echter Teamplayer sein, da gerade bei größeren Messen mehrere Hostessen zusammenarbeiten. Sie möchten für Ihre Veranstaltung das passende Personal buchen? Wir von agora Messeservice sorgen dafür, dass Ihr Event bei Ihnen und Ihren Besuchern in positiver Erinnerung bleibt.